© www.trabant-dachzelt.de 2011 -2018  Der wohl berühmteste Film der mit dem Dachzelt verbunden wird ist die deutsche Filmkomödie GO TRABI GO aus dem Jahre 1991. Von Bitterfeld bis ins Neapel, ein Film der Jung und Alt begeistert. Nach schriftlicher Genehmigung von EuroVideo darf ich einige Filmausschnitte hier veröffentlichen. Deutlich zu sehen, dass die Filmproduktion mehrere Dachzelte benötigte. Laut Aussage sind 7 Dachzelte für die Filmproduktion gekauft worden. Gerhard Müller soll dies sehr stolz gemacht haben. Für Film Szenen in denen gefahren wurde, haben die Produzenten ein gekürztes Dachzelt verwendet. Dies erkennt man sehr deutlich, da es nur so groß wie das Dach der Trabant Limousine ist. Trotzdem wurde die typischen Anbauteile wie Leiter, Giebel und Giebelstange wieder montiert. Genauere Informationen bzgl. der Filmzelte liegen mit nicht vor. Am 06.09.2018 hatte ich das große Glück Wolfgang Stumpf persönlich kennenzulernen.